0
18

Doppeldecker-Bomber

Siemens-Schuckert R 7 - Riesenflugzeug. Verwendung als Bomber (siehe Kommentar). Die damals nur relativ geringen Motorleistungen erforderten leichteste Bauweise. Diese wiederum verlangten vom Piloten größte Präzision und Vorsicht vor allem bei der Landung - wobei solche hölzernen Riesenflugzeuge noch einmal extra empfindlich waren.Teil einer Aufnahmeserie besonderer Flugapperate während des 1. Weltkrieges, entweder abgestürzt, Fehlstart. Feindgerät oder Aiusnahmeerscheinugung, wie im obigen Bild.Aufnahmen aus der Zeit des ersten Weltkrieges. Reste aus der Fotomappe meines Großvaters Fritz Döring, der ab 1915 eingezogen, eine Offizierslaufbahn bei den Flieger-Streitkräften einschlug. Damit lag er ganz auf der Traditionslinie der Döring-Männer, die seit den Napoleonischen Kriegen, beim Militär ihr Glück versuchten. Sein Vater allerdings, der Maler Willi Döring,hatte auf Gruind einer schweren Behinderung einen a
translated with Google Translate
Photo taken:
1917